Aktuelles

Aktuelles

 

Erfolgreicher LachAbend!

Am 28. November hat die Abteilung Fitness & Gesundheit zu einem LachAbend eingeladen. Da ja lachen bekanntlich gesund macht und die Gesundheit in der Abteilung ein wichtiger Faktor ist, wagten wir, zu einem Abend zum Lachen einzuladen. Claudia Lippkau, Lach Yoga- Trainerin, Businesstrainerin und systemischer Coach führte, 35 Teilnehmer die dieses Wagnis eingegangen sind, in das Thema Lachen mit dem Versuch ein: wie eine „unglaubliche Lache“ so anstecken kann, dass das ganze Nebenzimmer vom Vereinsheim vor Lachen bebte. Sie erläuterte sehr anschaulich, was im Körper passiert und welche positiven Auswirkungen es hat, wenn wir lachen. Durch die Yoga-Übungen mit Atem- und Lachtechniken konnten wir an unserem Körper Veränderungen mitfühlen. Frau Lippkau konnte durch Ihre tolle und positive Ausstrahlung und natürlich durch ihr mitreisendes Lachen alle mitnehmen bis die Lachtränen flossen. Zum Abschluss gab uns Frau Lippkau noch Tipps mit, was wir tun können wenn`s mal nicht so läuft. Für Insider: Mit roter Nase und Stäbchen quer im Mund wird’s dann wieder lustig. Es war ein rundum gelungener Abend und toll, dass so viele mitgemacht haben.

Manuela Mauz

LachYoga Plakat 2014

 

 

„Großer Erfolg für die zweite Fitnessnacht“

 

Unter dem Motto „Fit und gesund – gemeinsam im Verein“ veranstaltete die Abteilung Fitness & Gesundheit des TSV Baltmannsweiler am Freitag, 19. April ihre zweite Fitnessnacht. Knapp neunzig fitnessbegeisterte Teilnehmerinnen und Teilnehmer folgten der Einladung. Elf Workshops aus dem Angebot der Abteilung wurden von geschulten und qualifizierten Übungsleiterinnen und Übungsleitern zur Auswahl angeboten.

Nach der Begrüßung und einem WarmUp für Alle, hatten die Sportler die Qual der Wahl. Für die ersten 30 Minuten standen Step-Gymnastik, Zirkel-Training, Dance sowie Kräfigungs- und Gleichgewichtsübung mit dem Redondo-Ball zur Wahl. Für die zweite Einheit wurden Übungen mit den Geräten wie Aerostep, Swingstick und Theraband und eine Schnuppereinheit Yoga angeboten. Wer immer noch nicht genug hatte, kam in der dritten Workshop-Einheit voll auf seine Kosten. Sanfte Übungen zur Stärkung des Rückens, Kräftigung von Bauch, Beine und Po oder für diejenigen die noch viel Power hatte, Zumpa© schweißtreibend für´s Herz-Kreislaufsystem.

Ein gemeinsames CoolDown rundete das abwechslungsreiche und vielfältige Angebot ab. Bei der anschließenden After-Sports-Party wurden dann noch gezielt die Lach- und Gesichtsmuskeln trainiert. Es hat allen sehr viel Spaß gemacht und wir hoffen, dieses Event bald wieder anbieten zu können.

Ein herzliches Dankeschön geht an alle vom Organisations- und Worshop-Team, ohne sie hätte dieser Abend nicht stattfinden können. Sowie an die AOK Esslingen für die Unterstützung der Werbung und des Gewinnspieles.

Wie viele Igelbälle im Behälter waren wird mit der Veröffentlichung der Gewinner bekannt gegeben.

Vielen Dank an die Sportlerinnen und Sportlern, die den Weg zu uns gefunden haben und sich auf das Event Fitnessnacht eingelassen haben und diesen Abend zum Erfolg machten.

Fitnessnacht 2013 TitelbildFitnessnacht Programm 2013

 

 

Erfolgreiche Fitness-Nacht in Baltmannsweiler

Am Freitag, den 7. Oktober veranstaltete die Abteilung Fitness & Gesundheit die erste Fitness-Nacht für Jung und Alt. Kurz vor Beginn stand fest, dass über 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Einladung gefolgt sind.

Während des dreistündigen Programms hatten diese die Qual der Wahl. Drei Angebote konnten aus dem umfangreichen Programm ausgewählt und besucht werden.

Der Auftakt an diesem Abend begann mit einem gemeinsamen Warm UP. Beim CapoeiraFit, Thai Bo und Gymnastik mit dem Step kamen die Besucher ins Schwitzen. Gesundheitsangebote wie Pilates und Yoga sowie der Gymnastik für die Problemzonen und für den gesunden Rücken durften in dieser Nacht natürlich nicht fehlen. Männer kamen beim Zirkeltraining und den Flexi-Bar-Übungen ebenfalls auf ihre Kosten. Tanzbegeisterte unter den Besuchern konnten eine kleine Choreographie erarbeiten und sich zu fetziger Musik bewegen. Ein gemeinsamer Cool Down rundete den aktiven Teil der Fitness-Nacht ab.

In den Pausen konnten sich Alle stärken und an dem Gewinnspiel der AOK teilnehmen. Die Auslosung findet noch statt und die Gewinner werden von der AOK benachrichtigt und veröffentlicht.

Die Stimmung während der Workshops war super und den Übungsleiterinnen hat es riesigen Spaß gemacht. Sie ernteten viel Lob und feierten ihren Erfolg mit vielen Fitness-Nacht-Besuchern bei der After-Sports-Party im Vereinsheim.

Für die Übungsleiterinnen der Abteilung Fitness & Gesundheit war klar: Dass war nicht die letzte Fitness-Nacht, eine Fortsetzung folgt.

Großer Dank geht an alle, die diesen Abend vorbereitet und mitgestaltet haben und an die

AOK, welche mit Rat und Tat zur Seite stand und die tollen Flyers und Plakate entworfen hatte.

 

Ihr seid ein tolles Team!